Beritt


Durch meine über zwanzigjährige Pferdeerfahrung habe ich viel Routine in der Arbeit mit Pferden unterschiedlichsten Alters, Charakters und verschiedenster Rasse erlangt.

Natürlich ist es mein Bestreben jedes Pferd zu fördern und weiter auszubilden, aber es liegt mir fern ein Pferd mit "hauruck", viel Kraft und Schlaufzügeln möglichst schnell zu brechen. Eine fundierte, nachhaltige und pferdegerechte Aus- bzw. Weiterbildung liegt mir am Herzen, deshalb bin ich der Meinung, dass man mit etwas Zeit und vielen kleinen Schritten deutlich mehr erreichen kann und letztlich schneller ans Ziel kommt. Aus diesem Grund baue ich vor allem viele Elemente der Schule der Légèreté in meine Arbeit ein.  

 

Mobiler Beritt, oder das Pferd umstellen?

 

Ich biete verschiedene Arten von Beritt an. Sollten Sie es aus zeitlichen Gründen, Schwangerschaft, Urlaub o.ä. nicht schaffen Ihr Pferd regelmäßig zu bewegen biete ich Ihnen an, es vor Ort bei Ihnen im Stall zu bereiten. Gerne helfe ich Ihnen durch unterstützenden Beritt dabei, Rittigkeitsprobleme Ihres Pferdes zu minimieren und Ihnen das Reiten zu erleichtern. Auch das Erlernen neuer Lektionen kann ich Ihrem Pferd durch Beritt vereinfachen, während Sie natürlich dabei zusehen können.

Es besteht die Möglichkeit, Ihr Pferd in einem Stall in meiner unmittelbaren Umgebung artgerecht unterbringen (auf Anfrage), sodass es mir möglich ist, sehr intensiv mit Ihrem Pferd zu arbeiten. 

*Momentan aus Ermangelung eines artgerechten Stalls mit guten Trainingsbedingungen leider nicht möglich*

Oft ist es für das auszubildende Pferd von Vorteil seine gewohnte Umgebung zu verlassen und während der Ausbildung in einem anderen Stall zu stehen. Das Pferd ist in der ungewohnten Umgebung schnell in positivem Sinn zu beeinflussen, da ich als seine Ausbilderin sein nächster Ansprechpartner bin. So lässt sich schnell Vertrauen aufbauen und neue Dinge werden schneller und mit viel Interesse aufgenommen und Probleme können manchmal sogar in fremder Umgebung leichter gelöst werden.

Ich nehme nie mehr als drei Pferde gleichzeitig vor Ort in Ausbildung um jedem Pferd vollständig gerecht zu werden.

Häufigkeit


Es besteht die Möglichkeit Ihr Pferd zwei- bis fünfmal in der Woche von mir bereiten zu lassen. Gerne kann ich Sie zusätzlich auch regelmäßig auf und mit Ihrem Pferd unterrichten um Sie beide zu einem richtigen Team werden zu lassen.

Und danach?

 

Auch nach dem Beritt lasse ich Sie nicht alleine, sondern betreue Sie durch Unterricht und / oder Teilberitt gerne weiterhin bei Ihnen vor Ort.

Sprechen Sie mich einfach an, dann können wir gemeinsam einen individuellen Plan für Sie und Ihr Pferd erstellen.

 

 

 

"Problempferde"

 

Falls Sie Probleme mit Ihrem Pferd haben, egal ob beim Reiten oder im Umgang bin ich Ihnen gerne behilflich. Mehr dazu finden Sie unter Hilfe bei "Problempferden". 

 

Beritt für einen besseren Verkauf Ihres Pferdes  

 

Sollten Sie den Entschluss gefasst haben Ihr Pferd zu verkaufen,  es ist aber schon länger nicht mehr geritten worden, Sie finden keinen Käufer, oder Sie haben keine Zeit es bis zum Verkauf regelmäßig zu bewegen bin ich gerne bereit Sie dabei zu unterstützen. Mehr dazu erfahren Sie unter Hilfe beim Verkauf Ihres Pferdes.