Beratung beim Pferdekauf


 

Der Kauf eines Pferdes ist etwas ganz besonderes für einen zukünftigen Pferdebesitzer, schließlich wird man die nächsten Jahre, wenn nicht sogar Jahrzehnte mit seinem Pferd verbringen.

Die Entscheidung für den Kauf eines Pferdes kann ich Ihnen nicht abnehmen, aber gerne bespreche ich die Vor- und Nachteile eines Pferdes mit Ihnen und unterstütze Sie so weit wie möglich.

Egal ob Sie sich Ihr erstes Pferd kaufen möchten oder bereits schon ein Pferd besessen haben, es ist nie verkehrt jemanden beim Pferdekauf mit einzubeziehen der eine objektive Meinung zu dem Pferd hat und vier Augen sehen bekanntlich mehr als zwei.

 

 

Beugeprobe
Beugeprobe

Pferdekauf ist emotional

 

Häufig lassen sich zukünftige Pferdebesitzer leider nicht durch den soliden Ausbildungsstand eines Pferdes, oder sein fürs Reiten besonders vorteilhaften Körperbau überzeugen, sondern treffen ihre Kaufentscheidung intuitiv und zu emotional geprägt.

Es ist dann von schönen Augen, außergewöhnlicher Farbe, liebem Wesen oder dem tollen Ausdruck des Pferdes die Rede. Auch Mitleidskäufe sind nüchtern zu betrachten, denn für jedes “gerettete“ Pferd rückt ein anderes nach und hohe Tierarztkosten und Probleme im Umgang und / oder beim Reiten sind bei solchen Pferden häufig an der Tagesordnung.

Natürlich ist Pferdekauf emotional und Sympathie spielt eine große Rolle, aber wichtig ist, dass Pferd und Reiter im Umgang und beim Reiten harmonieren und sich charakterlich ergänzen.

Einem ängstlichen, unerfahrenen Reiter ist z.B. mit einem jungen, unsicheren, gerade angerittenen Pferd nicht geholfen, egal wie nett es guckt. Bei manchen Reiter / Pferd Konstellationen ist Unsicherheit und Unzufriedenheit so schon vorprogrammiert. Andererseits gibt es für einen Reiter mit einem gewissen Erfahrungsschatz fast nicht schöneres als sein Pferd selbst auszubilden.

 

Röntgen mit mobilem Röntgengerät im Stall
Röntgen mit mobilem Röntgengerät im Stall

Die richtige Wahl

 

Ich unterstütze Sie von Anfang an beim Kauf Ihres Pferdes. Wichtig ist, sich vorher darüber klar zu werden was man mit dem Pferd machen möchte, wie gut es ausgebildet sein muss und welcher Typ Reiter man selbst ist. Bei diesen Überlegungen unterstütze ich Sie durch gezielte Fragen und treffe mit Ihnen eine Vorauswahl von Pferden welche eventuell für Sie in Frage kommen würden.

Beim mehrmaligen Probereiten begleite ich Sie selbstverständlich, mache Sie auf Vorzüge und eventuelle Mängel des Pferdes aufmerksam und reite auf Wunsch auch gerne selbst Probe.

Auch bei der Entscheidung für oder gegen eine Ankaufuntersuchung stehe ich Ihnen zur Seite und begleite Sie bei Bedarf auch mit in die Klinik, denn der gesundheitliche Aspekt darf natürlich nicht außer Acht gelassen werden.

Durch den Kauf eines für den Reiter passenden Pferdes kann viel Ärger und Frust von vornherein vermieden werden und einem harmonischen Miteinander von Reiter und Pferd steht nichts mehr im Weg.

 

 

Nach dem Pferdekauf

 

Auch nach dem Pferdekauf stehe Ihnen auf Wunsch weiterhin zur Seite und unterstütze Sie durch qualifizierten, individuellen Unterricht dabei zu einer Einheit mit ihrem neuen Partner Pferd zu werden.

Mehr dazu erfahren Sie z.B. unter Arbeit an der Hand / Klassische Handarbeit und Dressurunterricht .